start
 
  Kontakt
   
   
   
   
   
   
       
  zurück    
       
  Archäologisches Projekt Liwa Oasen    
       
 

Im Jahre 1998 wurde damit begonnen, das Gebiet der Liwa Oasen archäologisch zu erforschen. Partner der Forschungsarbeiten war das Department of Antiquities and Museums in Al Ain und eine Forschungsgruppe des Orientalischen Seminars der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Die Partnerschaft entstand durch die freundliche Vermittlung durch Hans Georg K. Gebel ex oriente e.V. Berlin. Dieses Projekt wurde durch ein Postdoktorandenstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG möglich gemacht.

Dieses Projekt ist seit dem Jahre 2001 abgeschlossen.

  Ein Schwerpunkt stellte die Erforschung der neolithischen Besiedlung des Oasengebietes dar.
Aufgrund jüngster großflächiger Umgestaltungen zum Zwecke der landwirtschaftlichen Nutzung konnten jedoch nur wenige, zumeist islamische Fundplätze dokumentiert werden.
Allein in der Ebene Yaw Sahab, am südöstlichen Ende der Oasenkette, wurden einige Steinartefakte durch den ehemaligen britischen Botschafter Anthony Harris entdeckt und publiziert (Tribulus vol 8.2, 1998). Die Funde wurden dem Abu Dhabi Islands Archaeological Survey (ADIAS) übergeben. Die wissenschaftliche Bearbeitung der Artefakte wurde von der Freiburger Gruppe übernommen.
 
 

Diese Erfahrung verdeutlichte, dass intensivere archäologische Forschungen mit weiteren Partnern notwendig waren, um mit der beschleunigten Umgestaltung riesiger Landflächen in den Vereinigten Arabischen Emiraten aber auch anderen Ländern am Arabischen Golf Schritt zu halten.

 

Das Hauptaugenmerk galt fortan der Dokumentation und Erforschung lithischer Oberflächenfundplätze innerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate.

Fundkarte als pdf (446 KB)

 
  Literatur:    
       
  Bray, H.E. and S. Stokes. 2004.
Temporal patterns of arid-humid transitions in the south-eastern Arabian Peninsula based on optical dating. Geomorphology 59 (1-4): 271-280.

Harris, A. 1998.
A Late Stone Age site south of the Liwa Oasis. Tribulus - Journal of the Emirates Natural History Group 8 (2): 24-27.

Kallweit, H. 2003.
Remarks on the Late Stone Age in the U.A.E. Pages 56-64 in D. Potts, H. Naboodah & P. Hellyer (eds.), Archaeology of the United Arab Emirates. Proceedings of the First International Conference on the Archaeology of the U.A.E. Trident Press, London.